Bad Schönborn hat gewählt – Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

Nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis sind die Freien Wähler Bad Schönborn mit 28,69% der Stimmen wieder als stärkste Fraktion im neuen Gemeinderat vertreten. Dank Ihrer Unterstützung konnten wir einen Sitz hinzugewinnen und werden mit nunmehr 6 Sitzen in den neuen Gemeinderat einziehen.

Wir bedanken uns bei allen, die uns in dieser Wahl ihr Vertrauen geschenkt haben. „Bad Schönborn gestalten – Gemeinsam“ – gemäß unserem Wahlmotto werden wir uns mit Ihnen zusammen, wie auch bisher, in den nächsten 5 Jahren für Bad Schönborn einsetzen:
#realistisch # bürgernah #unabhängig.

…und dies sind die neuen Gemeinderätinnen und Gemeinderäte (ab September 2024)

Ulrich Haßfeld

selbständiger Schreinermeister, geb. 1961

seit 2009 Gemeinderat
Mitglied im Verwaltungsausschuss (VA)
Mitglied im Ausschuss für Soziales/Kultur/Ehrenamt (ASKE)
Fraktionsvorsitzender der Freien Wähler

Ich bin verheiratet und Vater zweier erwachsener Töchter. Mein Hobby ist die Musik, ich spiele als Gitarrist in 2 Bands mit.

Als selbstständiger Unternehmer und waschechter Bad Schönborner möchte ich meine Erfahrungen und Ortskenntnisse für eine weitere Amtszeit als Gemeinderat zum Wohle unserer Gemeinde einbringen.
Ich stehe für Zuverlässigkeit, sparsames Haushalten und sorgsamen Umgang mit unseren Steuergeldern. Parteiunabhängiges Denken und Handeln für unseren Ort, deshalb kandidiere ich bei den „Freien Wähler“.

Florian Freund

Schreinermeister, geb. 2001

seit 2019 im Gemeinderat
Mitglied im Verwaltungsausschuss (VA)
Mitglied im Ausschuss für Umwelt und Technik (AUT)

Bad Schönborn ist meine Heimat. Hier in diesem Ort bin ich fest verwurzelt und eingebunden. Gerade deshalb liegt mir die Zukunft und das Wohl unserer Gemeinde sehr am Herzen. In verschiedenen Vereinen und Gruppierungen bin ich bereits ehrenamtlich aktiv. Als Gemeinderat konnte ich mich in den letzten 5 Jahren zusammen mit meinen Vereinskolleginnen und -kollegen der Freien Wähler und allen Gewählten um Ihre Wünsche und Anliegen kümmern und für Sie Sprachrohr sein. Hier möchte ich die nächsten Jahre weiter anknüpfen und mein gewonnenes Fachwissen in den Verwaltungsbereichen weiter für Sie einbringen. Lassen Sie uns gemeinsam für ein noch lebens- und liebenswerteres Bad Schönborn „kämpfen“.

Guido Woll

selbstständig, Inhaber von Elektro Woll, Dipl.Ing. (FH) Elektrotechnik, geb. 1965

seit 2016 Gemeinderat
2. stellvertretender Bürgermeister
Mitglied im Ausschuss Umwelt und Technik (AUT)

Gerne bringe ich meine langjährigen Erfahrungen und meinen Sachverstand aus Wirtschaft, Technik und Handwerk zum Wohle meiner Heimatgemeinde ein.
Die Verbundenheit und Verwurzelung im Ort macht meine aktive Mitarbeit in den verschiedensten Ortsvereinen deutlich. Ich möchte mich weiterhin für die Umsetzung von zukunftsorientierten Projekten einsetzen, die die Lebensqualität in unserer Gemeinde erhöhen und das soziale Miteinander fördern. Mit Ihrem Vertrauen werde ich ohne Parteigrenzen an einer positiven Gestaltung unserer lebenswerten Gemeinde mitwirken.

Mario Meid

selbständiger Bestatter (Schreinermeister), geb. 1969

seit 2019 Gemeinderat
Mitglied im Verwaltungsausschuss (VA)
Mitglied im Ausschuss für Soziales/Kultur/Ehrenamt (ASKE)

Verheiratet und Vater zweier Töchter. Meine Hobbies sind mein Beruf, Singen (Sängerbund Mingolsheim), Bogenschießen, mein Hund.

Als selbständiger Unternehmer und gebürtiger Bad Schönborner werde ich mich weiterhin gerne als Gemeinderat für eine sachorientierte, parteiunabhängige und bürgernahe Arbeit einsetzen.
Eine für mich sehr wichtige Sache ist die Zusammenarbeit und die Zusammenführung beider Ortsteile.
Mit ihrem Vertrauen werde ich mich ohne Parteigrenzen an einer positiven Gestaltung unserer Gemeinde einsetzen.

Theresa Haßfeld

Ärztin Anästhesie Krankenhaus Bruchsal, geb. 1996

Meine Hobbies sind: Pferdestall, Sport bei der SG Bad Schönborn, Ministrantin in St. Lambertus.

Laut einer Studie der Hochschule Kehl ist der typische Gemeinderat männlich, verheiratet, älter als 55 Jahre und Vater von zwei Kindern. Als junge Frau möchte ich frischen Wind in den Ratssaal bringen und somit auch die jüngeren Generationen unserer Gemeinde vertreten.
Ich bin in Bad Schönborn aufgewachsen, habe durch meinen Vater das Interesse an der Kommunalpolitik entdeckt und möchte für unseren Ort, unser aller „zu Hause“ mehr Verantwortung übernehmen. Da Demokratie nur lebendig gehalten werden kann, wenn man sich aktiv einbringt, kandidiere ich für die Kommunalwahl 2024.

Andreas Ziegelhöfer

Polizeioberkommissar, geb. 1987

Langjähriges Mitglied unseres Tennisclubs, dort nun auch als Vorstand tätig.
Ebenso engagiere ich mich beim DRK und war lange in der KJG als Gruppenleiter tätig.

Durch meinen Beruf kenne ich die Bedürfnisse und Anliegen unserer Bürgerinnen und Bürger aus erster Hand.

Gemeinsam können wir eine positive Veränderung bewirken und unsere Gemeinde zu einem noch besseren Ort machen, in dem wir stolz darauf sind, zu leben.